Foto- und Drehgenehmigungen

Foto- und Drehgenehmigungen für den Olympiapark München und seine Einrichtungen können Sie bei unserer Veranstaltungsabteilung beantragen.

Ihre Ansprechpartner sind:

Marie Pelz
Tel. +49 89 30 67 – 23 26
Fax +49 89 30 67 355 23 26
E-Mail: pelz@olympiapark.de

Claudia Costa
Tel. +49 89 30 67 – 20 01
Fax +49 89 30 67 355 20 01
E-Mail: costa@olympiapark.de

+++ Bitte beachten Sie Folgendes +++

Um eine Foto- bzw. Drehgenehmigung zu beantragen, planen Sie bitte mindestens einen Vorlauf von einer Woche ein.

Alle Anfragen müssen per E-Mail gestellt werden, wobei wir Ihnen natürlich auch gerne vorab beratend telefonisch zur Verfügung stehen. Nach Einsenden Ihrer E-Mail werden wir uns innerhalb der nächsten 2 Werktage mit einem Feedback bei Ihnen zurückmelden.

Zum Prüfen der Möglichkeiten bzw. Ausstellen der Foto- bzw. Drehgenehmigung benötigen wir folgende Informationen:

  • Datum
  • Uhrzeit
  • Ort: Wo konkret im Olympiapark möchten Sie die Aufnahmen durchführen?
  • Verwendungszweck: Wo konkret wird das Material verwendet? Bitte beachten Sie, dass es ausschließlich zu diesem angegebenen Zweck verwendet werden darf.
  • Anzahl der teilnehmenden Personen während der Aufnahmen
  • Ansprechpartner vor Ort mit einer Handynummer
  • Anschrift des Unternehmens bzw. der Person, für die die Genehmigung ausgestellt werden soll

Kurzfristige Foto- bzw. Drehgenehmigungen können nur in absoluten Ausnahmefällen ausgestellt werden.